Innovative Technik für eine produktive Zukunft

Ob Prozesse, Produktionsanlagen, Produkte oder Personal, wir entwickeln uns und unsere Möglichkeiten ständig auf höchstem Niveau weiter. Wir sind technisch vielfältig sowie innovativ aufgestellt und verfügen darüber hinaus auch über individuelle Maschinenkonstruktionen in unserem Produktionsbereich. Als mittelständisches Unternehmen können wir so schnell und unkompliziert auf die Anforderungen unserer Kunden reagieren und setzen selbst Impulse. Das Prinzip des „Good Manufacturing Process“ prägt die tägliche Arbeit der „Georg Lemke GmbH & Co. KG“. 

 

Die lückenlose Versorgung mit qualitativ hochwertigen Rohstoffen ist dabei die Basis unserer hochwertigen Produkte. Ihre sorgfältige Beförderung ist Garant für beste Qualität der Endprodukte. Unser Rohwarenlager befindet sich auf dem neuesten Stand und ermöglicht somit bereits vor Ort eine effiziente Verlese. Ein besonderer Auswahlprozess per Laser und Ultraschall sichert die gezielte Auswahl des jeweilig benötigten Rohstoffs und verhindert Fremdbestandteile in unseren Fertigprodukten. Auch das Brühen und Schälen der Mandeln erfolgt mit den neuesten Anlagen. Darüber hinaus sind gleich drei unterschiedliche Röstverfahren, unter anderem auch das kontinuierliche Abröstverfahren, im Einsatz. Je nach Produkt oder Kundenbedürfnis finden diese Anwendung. „Georg Lemke GmbH & Co. KG“ ist heute eines der wenigen Unternehmen, das gegenwärtig traditionelle Granitsteinwalzen als Ergänzung zu den modernen Produktionsverfahren in die Marzipanherstellung integriert. Insbesondere unsere Kunden, vor allem Bäckereien und Konditoreien, schätzen die durch die besonderen Walzen erlangte Struktur und schonende Herstellung unserer Rohmassen. 

 

Die Anwendung ganz unterschiedlicher Maschinen ermöglicht unseren Kunden eine vielfältige Auswahl an Verpackungsmöglichkeiten. So reicht das Spektrum von kleineren Gebinden wie 50g Päckchen bis 12,5kg Blöcke über Eimer bis zu Tanklastzügen als Großraumlösungen. Moderne Herstellungsverfahren, Neuentwicklungen und traditionelle Rezepturen in Verbindung mit erlesenen Rohstoffen, all das ist nur möglich mit täglich gelebtem Teamwork und sehr gut qualifizierten Mitarbeitern. Aus- und Weiterbildung haben daher einen hohen Stellenwert im Familienunternehmen. Im Bereich der Technik bilden wir deshalb selbst Mechatroniker und bei Bedarf auch Feinmechaniker aus. In der Produktion ist es die Fachkraft für Süßwarentechnik