Qualitätsmanagement

Mehr als ein Versprechen.

Qualitätsmanagement hat in unserem Haus eine lange Tradition, denn wenn es darum geht, den richtigen Geschmack zu treffen und hochwertige Waren zu liefern, dann ist die beste Qualität der Garant für langfristigen Erfolg bei uns und auch bei unseren Kunden. 

 

Dafür erfüllen wir gesetzliche und kundenspezifische Anforderungen in allen Bereichen. Dies gelingt uns auf der Basis zertifizierter und funktionierender Managementsysteme, die wir seit dem Jahr 1994 installiert haben.  

 

Da Qualität für uns aber mehr als ein Versprechen ist, muss sie überprüfbar, transparent und nachvollziehbar sein. Qualität ist insofern eine Managementaufgabe, die in unserem Haus in den Händen von qualifizierten Fachleuten liegt. Die Abteilung Qualitätsmanagement ist durch individuell angepasste Schulungen stets auf dem neusten Stand in Bereichen wie Allergenen, HACCP, Hygiene, GVO, Umwelt und Energie. Qualität macht nirgendwo halt, denn Fragen nach der guten Qualität und ihrer Umsetzung berühren ganz selbstverständlich alle Unternehmensbereiche.  

 

Der Mensch steht dabei im Mittelpunkt. Es sind unsere Mitarbeiter, die wir in den ständigen Prozess der Qualitätsverbesserung einbeziehen. So sorgen wir dafür, dass unsere Managementsysteme regelmäßig überprüft und den Anforderungen und Wünschen der Kunden und des Marktes angepasst werden. 

 

Unsere Managementsysteme werden von jedem Mitarbeiter gelebt und bewusst im Arbeitsprozess umgesetzt. Denn nur sie sind der Garant, dass Qualität nicht nur irgendwo niedergeschrieben steht, sondern Produkte in der versprochenen Qualität unser Unternehmen verlassen und den Weg zum Kunden finden. 

 

Die Qualitätsmanagement-Abteilung sorgt ebenfalls dafür, gesetzliche und ethische Anforderungen umzusetzen. Wir halten uns streng an die Vorgaben des Codex Alimentarius. Dieser Lebensmittelkodex legt Normen für die Lebensmittelsicherheit fest und wurde erstmals 1963 herausgegeben. Wir arbeiten daher nur mit Lieferanten und Dienstleistern zusammen, die sich verpflichten, auf menschliche, sichere und produktive Arbeitsdingungen zu achten.  

Durch unser Allergenmanagement werden Allergenrisiken auf der Basis festgelegter Vorgehensweisen und der Einhaltung des Zonings minimiert und sind somit unter Kontrolle. 

 

Wir sind gegen den Einsatz von Gentechnik und bestrahlter Ware! Schon beim Einkauf und der Beschaffung der Rohstoffe stellen wir daher gerade in diesen Bereichen hohe Anforderungen an unsere Lieferanten. 

 

Sofern es uns möglich ist, bevorzugen wir nachhaltig produzierende Lieferanten. 

 

Mittels eines integrierten Krisenmanagements gewährleisten wir im Krisenfall zielgerichtetes Handeln und eine schnelle Reaktionsfähigkeit, denn auch das ist unser Anspruch an Qualität. Sie bedeutet letztlich Sicherheit für den Verbraucher.